Holzkünstler Volkmar Zimmer verstorben

12.08.2021

Seit 2006 war Volkmar Zimmer mit seinen Drechselarbeiten und Ausstellungen zum Baum des Jahres ein wesentlicher Teil der Deutschen Baumpflegtage in Augsburg. Im Foyer zeigte er seine vielfältigen Arbeiten und er konnte fachkundig Auskunft geben über Baumschäden und Krankheiten. Gemeinsam mit seiner Frau Irmgard hatte er jedes Jahr eine neue Ausstellung kreiert, die die Eingangshalle besonders prägte. Einige Teilnehmer der Tagung brachten ihm sogar interessante Baumteile und ließen sie von ihm bearbeiten. Die drei Tage in Augsburg waren für Volkmar Zimmer stets der Höhepunkt des Jahres. Im letzten Jahr war es sein besonderer Wunsch, anlässlich seines 90. Geburtstages nochmals eine große Ausstellung zu gestalten. Aufgrund von Corona konnte die Tagung nicht stattfinden und die Ausstellung musste ausfallen. Am 27. Juli 2021 verstarb Volkmar Zimmer im Alter von 91 Jahren. Die Beerdigung fand im Waldfriedhof Unterpfaffenhofen statt.

Auf den Deutschen Baumpflegetagen werden wir Volkmar Zimmer sehr vermissen!