Kletterforum

aktiv + international + praxisnah

Das Kletterforum ist fester Bestandteil der Deutschen Baumpflegetage und hat sich zum internationalen Treffpunkt von Baumpflegern und Seilkletterern entwickelt. Hoch im Kurs steht der zehn Meter hohe Kletterturm, an dem Experten die in Fachvorträgen behandelten Themen praktisch vertiefen.

2022 werden Neuerungen vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt werden Unfälle in der Baumpflege und der Umgang im Team mit derartigen Vorfällen sein.

Hinweis: Das Video wird nach Klick auf den Button von YouTube geladen. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.
  • Programm Kletterforum | Dienstag, 10.05.2022

    Kletterforum
    Baumpflege und Nachhaltigkeit

    Großer Saal Kletterforum Messebereich
    08:00

    Öffnung des Tagungsbüros

    Beginn der Messe der Deutschen Baumpflegetage in der Messehalle sowie im Außenbereich Beginn der ArborArt „Bäume-Holz-Kunst“ im Foyer der Messehalle

    09:45

    Begrüßung zum Kletterforum

    Mark Bridge, Kay Busemann, Dirk Dujesiefken

    10:00

    Ziele in der Baumpflege – Wollen wir an Altbäumen alles „Unperfekte“ abschneiden oder können wir auch Schäden und Defekte tolerieren?

    Prof. Dr. Dirk Dujesiefken, Institut für Baumpflege, Hamburg Mark Bridge, Ninja Baumpflege Bridge, Basel, CH + treemagineers, Rannoch, Scotland

    11:00

    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände Kaffeepause

    11:15

    Künstliche Brüche und Coronet Schnitte – Simulation von natürlichen Brüchen: Warum, wann und wie – Philosophie, Theorie und Praxis

    David S. Restrepo, Tree Technician City of Paris, Paris, France

    12:00

    Publikumsdiskussion

    12:30

    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände Mittagspause

    Kletterforum - Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

    14:00

    Präsentation der Auswertung des Unfallgeschehens 2020

    Carsten Beinhoff, SVLFG, Kassel

    14:45

    Trauma, Ursachen – Folgen – Bewältigung

    Natascha Blattner, Praxisgemeinschaft Bachletten, Basel, CH

    15:30

    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände Kaffeepause

    16:15

    Eine arbeitspsychologische Betrachtung von Traumata und Vorstellung eines Exoskelettes für den Nacken

    Petra Abele, SVLFG, Kassel

    17:00

    Funksysteme in der Baumpflege

    • Anforderungen an die Kommunikation
    • Einfluss auf Sicherheit und Wohlbefinden – Ergebnisse einer Studie
    • Verschiedene Funksysteme im Vergleich

    Peter Dehlinger, Baumpflege Peter Dehlinger, Kassel

    Vortrag in Deutsch mit englischer Übersetzung Vortrag in Englisch mit deutscher Übersetzung
  • Programm Kletterforum | Mittwoch, 11.05.2022

    Kletterforum
    Nachhaltigkeit

    Großer Saal Kletterforum Messebereich
    08:00

    Beginn der Messe und der ArborArt

    09:00

    TreeCare India - von den Herausforderungen, einen Berufsstand aufzubauen

    Jonas Suchanek, TreeCare India, Tamil Nadu, India

    09:45

    Klettern, Kameras und Naturschutz: Wie die SKT verwendet werden kann, um Bereiche mit wissenschaftlicher Relevanz zu erreichen und zur Unterstützung von Naturschutzmaßnahmen in Wäldern

    Andrew Walmsley, Andrew Walmsley Photography, Headington, UK

    10:30

    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände Kaffeepause

    11:15

    Natürliche Nistplätze für die wildlebende Honigbiene in der Stadt und im Wald – Installation und Betreuung am Baum

    Martin Götz, Götz Baumpflege, Friedberg Antonio Gurliaccio, Bienenbotschaft, Karben

    12:00

    Ankerpunkt an Gebäuden herstellen bei der Abtragung von toten Bäumen

    Hannes Seiberth, rock exotica europe, Berlin Knut Foppe, saferope engineering, Berlin

    12:45

    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände Mittagspause

    Kletterforum - Redundanz in der Baumpflege

    14:15

    Wie soll mit abgestorbenen Bäumen umgegangen werden und wie steht es um die Haftungsfrage?

    Thomas Amtage, amtage Landschaftsarchitektur, Berlin Carsten Beinhoff, SVLFG, Kassel Andreas Detter, TreeConsult, Gauting

    15:00

    UK Situation: Verordnete permanente Redundanz. Wie kam es dazu, was sind die Konsequenzen?

    Chris Cooper-Abbs, Arb Matters, Hunningham, UK

    15:45

    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände Kaffeepause

    16:30

    UK Situation: Was sind die Konsequenzen hinsichtlich Techniken, die bei der SKT zum Einsatz kommen?

    Chris Cooper-Abbs, Arb Matters, Hunningham, UK Matt Brooker, Treesense, Stratford Upon Avon, UK

    17:15

    Gedanken zu Redundanzen, Back-Ups und doppelter Sicherung in der Baumpflege und anderswo. Wo machen sie Sinn, wo sind sie vorgeschrieben und wo kann davon abgesehen werden?

    Mark Bridge, treemagineers, Rannoch, Scotland

    Vortrag in Deutsch mit englischer Übersetzung Vortrag in Englisch mit deutscher Übersetzung
  • Programm Kletterforum | Donnerstag, 12.05.2022

    Kletterforum
    SKT vertieft betrachtet

    Großer Saal Kletterforum Messebereich
    08:00

    Beginn der Messe und der ArborArt

    09:00

    Arbeit im unwegsamen Gelände, Arbeiten mit großen Lasten: Erfahrungsbericht anhand einer konkreten Arbeit

    Gabriel Dovier, Arbortech Dovier, Grado, IT

    09:45

    Klettern auf Baumriesen an der Westküste USA

    Kay Busemann, Baumpflegeschule Busemann, BaumpflegeTeamBusemann, Freiburg

    10:30

    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände Kaffeepause

    11:15

    Naked Arborist Part deux, weitere Einsichten zu den biomechanischen Belastungen in der Baumpflege

    Alex Laver, Tree Logic, Great Dunham/Norfolk, UK

    12:00

    Sollbruchstellen bei Kettensägenstrops: Halten die Produkte was sie versprechen?

    Christian “Puk” Kruck, ropeworks, Tübingen

    12:45

    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände Mittagspause

    Kletterforum - SKT vertieft betrachtet

    14:15

    Baum im Boden, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar

    Stefan Artmann, Baumpflegeteam Klettermaxe, Uedem

    15:00

    SRT-DRT zwei Techniken - ein Vergleich

    Gregor Hansch, Hansch Baumpflege, Berlin Max Broekmann, Climbtools-Kusche, Mühlheim/Ruhr

    15:45

    Abschlussdiskussion

    16:00

    Ende der Veranstaltung

    Gute Heimreise – Bis zum nächsten Mal: 25. bis 27. April 2023

    Vortrag in Deutsch mit englischer Übersetzung Vortrag in Englisch mit deutscher Übersetzung