Großer Saal Kletterforum Messebereich
  • Zukunftsprojekt "Stadtgrün 2021"

    Moderation: Prof. Dr. Dirk Dujesiefken, Forum Baumpflege
    08:00

    Öffnung des Tagungsbüros
    Beginn der Messe der Deutschen Baumpflegetage in der Messehalle sowie im Außenbereich
    Beginn der ArborArt „Bäume-Holz-Kunst“ im Foyer der Messehalle

    09:45

    Eröffnung der Jubiläumsveranstaltung
    durch Prof. Dr. Dirk Dujesiefken

    Grußwort des Umweltreferenten der Stadt Augsburg,
    Herrn Reiner Erben

    Vorstellung der diesjährigen Fachpartner,
    der LWG und dem bdla

    10:15

    A short introduction into the architecture of trees

    Beitrag wird auf der Bühne übersetzt:
    Eine kurze Einführung in die Kronenarchitektur der Bäume
    Prof. em. Dr. Francis Hallé,
    Université de Montpellier, Frankreich

    10:45

    Kaffeepause

    11:15

    Das Forschungsprojekt „Stadtgrün 2021“ – ein Überblick

    Dr. Susanne Böll, LWG Veitshöchheim

    11:30

    „Stadt-Böden“ als Baumstandorte

    Josef Valentin Herrmann, LWG Veitshöchheim

    12:15

    Baumsubstrate – Spektrum der Substrate in der Stadtgrünpraxis

    Dr. Philipp Schönfeld, LWG Veitshöchheim

    13:00

    Mittagspause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände
    (siehe Ankündigung vor Ort)
    Wissenschaftliche Posterausstellung
    – Diskussion mit den Autoren

    Zukunftsprojekt "Stadtgrün 2021"

    Moderation: Prof. Dr. Klaus Richter, TU München
    14:15

    Sind Straßenbäume in standardisierten Substraten unterversorgt?

    Dr. Manfred Klemisch, LWG Veitshöchheim

    15:00

    Wurzelqualität ist Baumqualität
    Balleneigenschaften und ihre Bedeutung für eine gelungene Pflanzung

    Claudia Taeger, LWG Veitshöchheim

    15:45

    Kaffeepause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände

    (siehe Ankündigung vor Ort)

    16:30

    7 Jahre „Stadtgrün 2021“
    Einfluss des regionalen Klimas auf das Baumwachstum an drei bayerischen Standorten

    Dr. Susanne Böll, LWG Veitshöchheim

    17:15

    Bäume mit Zukunftscharakter:
    Evaluierung von Baumarten und -sorten aus Sicht der Baumschulen

    Klaus Körber, LWG Veitshöchheim

    18:00

    Abschlussdiskussion

    Kletterforum - PSA und Material

    Vorträge mit Simultanübersetzungen - Deutsch / Englisch / Französisch
    08:00

    Öffnung des Tagungsbüros
    Beginn der Messe der Deutschen Baumpflegetage in der Messehalle sowie im Außenbereich
    Beginn der ArborArt „Bäume-Holz-Kunst“ im Foyer der Messehalle

    09:45

    Eröffnung der Jubiläumsveranstaltung
    durch Prof. Dr. Dirk Dujesiefken

    Grußwort des Umweltreferenten der Stadt Augsburg,
    Herrn Reiner Erben

    Vorstellung der diesjährigen Fachpartner,
    der LWG und dem bdla

    10:15

    A short introduction into the architecture of trees

    Beitrag wird auf der Bühne übersetzt:
    Eine kurze Einführung in die Kronenarchitektur der Bäume
    Prof. em. Dr. Francis Hallé,
    Université de Montpellier, Frankreich

    10:45

    Kaffeepause

    11:00

    Kurz-Input zum Thema PSA und Material:

    Die Mär der Haarrisse
    Karabiner-Verschlüsse warten
    Karabiner-Formen und Andwendungs-Beispiele

    Taylor Hamel, DMM, Wales, UK

    11:45

    Was kaufen unsere Kunden?
    Dürfen/wollen wir unzureichendes Arbeitsgerät verkaufen?

    Knut Fischer, GRUBE KG, Bispingen

    12:30

    Mittagspause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände
    (siehe Ankündigung vor Ort)
    Wissenschaftliche Posterausstellung
    – Diskussion mit den Autoren

    Kletterforum - Rigging

    Vorträge mit Simultanübersetzungen - Deutsch / Englisch / Französisch
    13:30

    Kurz-Input zum Thema Rigging:

    Wie kann man die Tragfähigkeit grüner Äste als
    Ankerpunkte einschätzen?
    Welche Lasten sind beim Klettern und beim Rigging zu erwarten?
    Auswirkung von Reibung am Ankerpunkt beim Riggen

    Andreas Detter, Brudi & Partner TreeConsult, Gauting

    14:15

    Friction at the anchor point / aerial friction devices

    Phil Kelley, North American Training Solutions, Chehalis, Washington, USA

    15:00

    Kaffeepause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände

    (siehe Ankündigung vor Ort)

    15:45

    Lasten von A nach B bewegen, Fortsetzung der Balancer-Vorführung vom letzten Jahr

    Mark Bridge, Baumpartner, Basel, CH;
    treemagineers, Rannoch, UK

    16:30

    Vektor-Kräfte an Anschlagpunkten beim Verfahren von Lasten

    Hannes Seiberth, rock exotica europe, Berlin

  • Bäume und Klimawandel

    Moderation: Maria Dobner, Baureferat Gartenbau, München
    08:00

    Beginn der Messe und der ArborArt

    08:30

    Untersuchungen zur Trockenheitsverträglichkeit
    von Straßenbäumen

    Prof. Dr. Swantje Duthweiler,
    Hochschule Weihenstephan-Triesdorf,
    Prof. Dr. Stephan Pauleit, TU München

    09:30

    Zukunftsweisender Umgang mit der Gehölzvegetation historischer Gärten in Zeiten des Klimawandels

    Prof. Dr. Norbert Kühn, TU Berlin

    10:15

    Kaffeepause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände

    (siehe Ankündigung vor Ort)

    11:00

    Planungshinweise für klimaangepasste Städte im Umgang mit Niederschlagswasser

    Christoph Bennerscheidt, EADIPS / FGR e. V., Herten

    11:45

    Kurzvorstellung der wissenschaftlichen Poster durch die Autoren

    12:15

    Mittagspause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände
    (siehe Ankündigung vor Ort)
    Wissenschaftliche Posterausstellung
    – Diskussion mit den Autoren

    Bäume und Klimawandel

    Moderation: Thomas Kowol, Institut für Baumpflege
    13:45

    Untersuchungen zur Trocken- und Hitzetoleranz von Bäumen im Klimawandel

    Peter Uehre, Landwirtschaftskammer NRW, Münster-Wolbeck

    14:30

    Trockenstress-Projekt AdapTree
    – Anzucht von Stadtbäumen bei unterschiedlichem Bewässerungsmanagement

    Anne Dreßler, Prof. Dr. Andreas Roloff,
    Institut für Forstbotanik, TU Dresden

    15:15

    Kaffeepause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände

    (siehe Ankündigung vor Ort)

    16:00

    Jungbaumpflege – Kritische Anmerkungen zu Pflanzschnitt, Düngung, Mulch und Bewässerung (einschl. Bewässerungsset)

    Dr. Andreas Plietzsch, SV-Büro Brehm, Bestensee

    16:45

    Invasive Baumarten in der Stadt
    – Risiken, Potenziale und Management

    Prof. Dr. Andreas Roloff, Institut für Forstbotanik, TU Dresden

    17:30

    Abschlussdiskussion

    Kletterforum - Gesundheitsschutz und Ergonomie

    Vorträge mit Simultanübersetzungen - Deutsch / Englisch / Französisch
    08:00

    Beginn der Messe und der ArborArt

    09:00

    Unfall-Statistik Baumpflege

    Carsten Beinhoff, SVLFG, Kassel

    09:45

    Fit bleiben in der Baumpflege

    Nina Landwehr, Heilpraktikerin u. Personal Trainerin, Erlenbach

    10:30

    Kaffeepause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände

    (siehe Ankündigung vor Ort)

    11:15

    Noch 20 mal Fällsaison – über den Umgang mit dem Unvermeidlichen als alternder Baumpfleger

    Roland Schindler, Baum & Seil, Dusslingen

    12:00

    Input sessions climbing techniques:

    Can this component, assembly or system be put into service as category 3 PPE?
    Am I a suitable person to carry out an inspection on this equipment?
    Go configure! – What criteria do you apply when assembling your own lanyard

    Rich Almond, Treepartner, Kendal, UK

    12:45

    Mittagspause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände
    (siehe Ankündigung vor Ort)
    Wissenschaftliche Posterausstellung
    – Diskussion mit den Autoren

    Kletterforum - Klettertechnik

    Vorträge mit Simultanübersetzungen - Deutsch / Englisch / Französisch
    14:15

    To work climb or to climb for work, that‘s the question!

    Peter Vergote, Condor Safety bvba, Elversele, BE
    Jo van Bouwel, treeexpert bvba, Hove, BE

    15:00

    Rettung aus dem stehenden Seil

    Max Broekmann, Thoren Benk, climbtools, Mülheim

    15:45

    Kaffeepause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände

    (siehe Ankündigung vor Ort)

    16:30

    Praktische Versuche zur Belastbarkeit von Ästen als Ankerpunkt

    Andreas Detter, Brudi & Partner TreeConsult, Gauting

    17:15

    Kraneinsatz bei Baumarbeiten – Analyse eines Unfalls.
    Grenzen erkennen und Strategien für den sicheren Einsatz

    Kay Busemann, Baumpflege TREEO, Freiburg
    Carsten Beinhoff, SVLFG, Kassel

  • Baumkontrolle und Baumpflege

    Moderation: Jürgen Rohrbach, FLL, Bonn
    08:00

    Beginn der Messe und der ArborArt

    08:30

    Baumkontrolle nach Baumarten differenziert:
    Fichte, Mammutbaum, Lärche

    Oliver Gaiser, BSB Gaiser Weinstadt,
    Antje Lichtenauer, BAUMBÜRO Zürich,
    Petra Jaskula, Institut für Baumpflege Hamburg

    09:15

    Haftung des Baumkontrolleurs für Bäume mit Wurzelschäden durch Aufgrabungen

    Rainer Hilsberg, Augsburg

    10:00

    Kaffeepause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände

    (siehe Ankündigung vor Ort)

    10:45

    Die neue ZTV-Baumpflege der FLL – die wesentlichen Änderungen hinsichtlich Inhalt und Struktur

    Prof. Dr. Dirk Dujesiefken, Institut für Baumpflege Hamburg

    11:30

    Bedeutung und Stellenwert der ZTV-Baumpflege im Normenwerk sowie als Vertrags- und Ausschreibungsgrundlage

    Heinz Schomakers, Referent für Normen und Regelwerke beim BGL, Bad Honnef

    12:00

    Mittagspause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände
    (siehe Ankündigung vor Ort)
    Wissenschaftliche Posterausstellung
    – Diskussion mit den Autoren

    Baumkontrolle und Baumpflege

    Moderation: Prof. Dr. Dirk Dujesiefken, Forum Baumpflege
    13:00

    Tipps und Hilfestellungen für das Aufstellen einer Leistungsbeschreibung mit der neuen ZTV-Baumpflege

    Thomas Amtage, SV-Büro amtage Berlin/Halberstadt

    13:45

    Einfluss von Schnittmaßnahmen in der Krone auf die Massaria-Krankheit der Platane

    Dr. Horst Stobbe, Institut für Baumpflege Hamburg

    14:30

    Kaffeepause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände

    (siehe Ankündigung vor Ort)

    15:00

    Lifespan approach to tree care
    Beitrag wird auf der Bühne übersetzt:
    Die Berücksichtigung des Lebenszyklus
    von Bäumen in der Baumpflege

    Neville Fay, Treework Enviromental Practice, Bristol/UK

    16:00

    Abschlussdiskussion

    Kletterforum - Über den Tellerrand geschaut / Zertifizierung

    Vorträge mit Simultanübersetzungen - Deutsch / Englisch / Französisch
    08:00

    Beginn der Messe und der ArborArt

    09:00

    Die letzten sechzehn Jahre: eine Retrospektive

    Wofgang Scholz, EDELRID GmbH & Co.KG, Isny

    09:45

    Passion before Fashion

    Peter Vergote, Condor Safety bvba, Elversele, BE

    10:30

    Kaffeepause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände

    (siehe Ankündigung vor Ort)

    11:15

    Kurz-Input zum Thema Zertifizierung:
    Nicht zugelassen aber doch benutzt – Die SVLFG zu nicht zertifizierter PSA
    Alternativen zur Zertifizierung gemäß bestehenden Euro-Normen
    Handhabung von nicht-zertifizierter PSA in UK

    Carsten Beinhoff, SVLFG, Kassel
    Mark Bridge, Baumpartner, Basel, CH;
    treemagineers, Rannoch, UK
    Rich Almond, Treepartner, Kendal, UK

    12:00

    Rechtliche Situation bei Inverkehrsbringung nichtzertifizierter PSA

    Wolfgang Schäper, BG-BAU, Fachbereich PSA der DGUV, Dortmund

    Kletterforum - Zertifizierung

    Vorträge mit Simultanübersetzungen - Deutsch / Englisch / Französisch
    12:45

    Mittagspause
    Praxisvorführungen in der Messehalle und im Außengelände
    (siehe Ankündigung vor Ort)
    Wissenschaftliche Posterausstellung
    – Diskussion mit den Autoren

    14:00

    Umgang mit nichtzertifizierter PSA in der Praxis, z.B. bei Kursen und bei Baumklettermeisterschaften

    Bernhard Schütte, Baumpflege Seenland, Zechlinerhütte
    Christian Kruck, die baumläufer, Tübingen;
    ropeworks, Tübingen

    15:00

    Lifespan approach to tree care
    Beitrag wird auf der Bühne übersetzt:
    Die Berücksichtigung des Lebenszyklus
    von Bäumen in der Baumpflege

    Neville Fay, Treework Enviromental Practice, Bristol/UK

    16:00

    Abschlussdiskussion

Diese Webseite verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitstellen zu können. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Speicherung dieser Cookies einverstanden. Weitere Infos